/autummsong*/ /
//

>Blog/< >RealLife/< >Gästebuch/<

15.09.2015

Day: Tuesday

Song to Day: Charlie Puth - Marvin Gaye

Feeling:  help me

News:

Man fühlt sich schon erfolgreich scheiße wenn man endlich seinen Abschluss als GUK in der Tasche hat u. dennoch 1 Monat arbeitslos zu Hause sitzt, obwohl man rechtzeitig Bewerbungen geschrieben hat ...

Es ist ja nicht mal so das ich schlechte Noten gehabt hätte oder eine schlechte Arbeitsbewertung. 

Dennoch sitze ich hier u. keine Sau meldet sich auf meine Bewerbungen zurück ... Bin ich so scheiße? Scheinbar schon ...

Lieber lässt mein Schicksal es zu das ich jetzt wieder bei meinen Eltern hocke. Noch kränker werde als ich es so schon bin, um mich so richtig zu langweilen.

Mein Job hat mich die letzten drei Azubi Jahre echt auf trapp gehalten u. jeder würde sich freuen das er jetzt einen Monat zu Hause hocken könnte ohne einen Finger zu rühren. Ich bin da etwas anderer Natur. Ich MUSS arbeiten sonst kann ich mir auch gleich ein Loch schaufeln u. mich rein legen.

Ich bin sogar schon so verzweifelt das ich sogar die schlechten Angebote annehmen würde, wenn diese sich melden würden ...

Genug gejammert u. in die Hände gespuckt!

Bringt ja nichts hier zu sitzen u. rum zu heulen.

 

Gestern Nacht (Schlaflos wie immer.) habe ich mir den Film "To Write Love on Her Arms", angesehen. (Der Film basiert auf einer wahren Geschichte) Mir fehlt in den meisten Filmen die erscheinen oft die Tiefe. Aber dieser hat mich bis in die Tiefe berührt. Es wurden dinge angesprochen die sonst in der Dunkelheit verschwinden. Viele sind von Psychischen Erkrankungen, Drogen oder Alkohol Konsum oder auch Missbrauch betroffen.

 

So nun sollte ich aber wirklich Grey die Ehre erweisen u. weiter in seinem Gedanken gut stöbern.

15.9.15 22:46
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
/